Mathe-Song zur Mitternachtsformel von “Dor Fuchs” auf YouTube

Mitte Juni hat Dor Fuchs mal wieder ein tolles Video zu einem mathematischen Thema auf seinem YouTube-Channel veröffentlicht.

In gekonnter Art und Weise erklärt er komptent und unterhaltsam die Mitternachtsformel – auch a-b-c-Formel oder große Auflösungsformel genannt, mit deren Herleitung.

Wir wünschen viel Spaß beim lernen und mitsingen:

Und hier – für alle, die den jungen Mathematik-Helden noch nicht kennen – ein paar Hintergrundinfos zu Dor Fuchs, was im Übrigen “der Fuchs” auf sächsisch heißt:
Dor Fuchs hatte schon immer extrem viel Freude an Mathematik. Da er auch eigene Lieder schreiben wollte, aber ihm kein gutes Thema eingefallen ist, hat er sich für Mathematik entschieden – und so ist der erste Mathe-Song über die pq-Formel entstanden. Wir sind für diese Entscheidung sehr dankbar!
Die Idee kommt sehr gut an und daher hat er nach dem ersten Erfolg Songs über die Binomischen Formeln, die Irrationalität der Wurzel aus 2, Polynomdivision, den Satz des Pythagoras, Lineare Funktionen, usw. veröffentlicht.

Mittlerweile studiert Dor Fuchs Mathematik (an der TU Dresden) und wird wohl noch das eine oder andere Lied über Mathe singen.

Hat Dir dieser Beitrag gefallen? Mit dem Matheblog.de RSS feed immer auf dem neuesten Stand!

-->

Kommentar abgeben

Deine eMail wird niemals veröffenlicht. Erforderliche Felder sind mit einem * markiert

*
*